Artikelarchiv mit Datanorm-Schnittstelle

Das myTGA-Artikelarchiv löst endlich ein altes Problem der Datenhaltung: Circa 8.000 Hersteller und Großhändler bieten ihre Produkte in völlig unterschiedlichen Datenformaten an. Hier den Überblick zu behalten, ist enorm zeitaufwändig und kaum zu schaffen.

Das Artikelarchiv von myTGA setzt genau bei diesem Problem an und enthält alle gängigen Artikel der Großhändler, Hersteller und Lieferanten für Gebäudetechnik, die über eine Datanorm-Schnittstelle hinterlegt wurden. Alle Datanorm-Daten sind rund um die Uhr über das Portal oder die myTGA App abrufbar. 

Das ist mit dem myTGA-Artikelarchiv möglich:

  • übersichtlicher Bildkatalog auf Basis von Datanorm-Datensätzen
  • schnelle Suche nach passenden Artikelergänzungen
  • korrekte Zuordnung von VDMA- oder AMEV-Wartungschecklisten
  • Hilfe bei der vollautomatisierten Erstellung von Wartungsverträgen
  • automatische Basiskalkulationen auf Grundlage korrekt bezeichneter Bilddokumente
  • Verknüpfung von LV-Positionen mit Artikelnummern bereits bei der Bestellung und Übergabe in das Modul Bestandsunterlagen
  • gemeinsame Weiterentwicklung der Datanorm-Datensätze nach dem Motto „Handwerker helfen Handwerkern“

Das digitale Artikelarchiv in myTGA sichert so einen Vorsprung vor der Konkurrenz!

Hinterlegte Produktdaten Artikelarchiv myTGA
  • Alle Informationen zu einem Artikel können jederzeit aufgerufen werden
  • Wartungen lassen sich leicht nach AMEV und VDMA kalkulieren
  • Eigene Lagerartikelnummern können integriert werden
  • Artikeldaten werden automatisch gepflegt und aktualisiert

Bauteile mit Anwesen per Datanorm-Schnittstelle verknüpfen

Jedes Anwesen ist in der TGA-Software myTGA übersichtlich in Gebäudeteile, Stockwerke, Wohnungen und Räume unterteilt. Mit dem Artikelarchiv können alle den Räumen zugeordneten Bauteile mit den dazugehörigen Artikelnummern im Anwesen digital verknüpft werden.

Bedienungsanleitungen sind so immer griffbereit, Bestellungen und Aufmaße lassen sich aus dem Artikelarchiv problemlos speisen.

Alle hinterlegten Produktdaten auf dem aktuellen Stand

myTGA ist die TGA-Software von Handwerkern für Handwerker: Technische Produktdaten werden bereits seit Jahren im System erfasst und fortwährend von uns und unseren Anwendern aktualisiert und kontrolliert und stehen damit bei der Installation, Inbetriebnahme oder Wartung auf dem neuesten Stand zur Verfügung. 

Veraltete oder fehlende Produktdaten gehören so der Vergangenheit an.

Artikelarchiv myTGA
(© myTGA GmbH)

Hinterlegte Wartungstypen

Mit myTGA, der weltweit fortschrittlichsten Software für die technische Gebäudeausrüstung können Wartungsverträge mit minimalem Aufwand erstellt werden, da alle notwendigen Informationen bereits vorliegen. 

myTGA unterstützt mit integrierten, aktualisierbaren Wartungsdatensätzen wie Prüflisten, Checklisten und Angaben zu den Wartungsminuten für einzelne Arbeitsschritte. Bauteile und Artikel lassen sich damit verknüpfen.

Daten für automatisierte Kalkulationen

Das myTGA Artikelarchiv enthält ebenfalls Angaben zu den Kalkulationsminuten für einzelne Artikel eines Herstellers. Die Daten ermöglichen automatisierte Kalkulationen und sparen so viel Zeit. 

Die WPM-Software zur Kalkulation von Leistungsverzeichnissen bietet die Möglichkeit, diese Informationen problemlos zu verwerten. 

myTGA integriert neben der Datanorm-Schnittstelle zusätzlich eine GAEB-Schnittstelle. 

Haben Sie Fragen zu den Datanorm-Datensätzen und dem Artikelarchiv? Dann kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder über das Kontaktformular, damit wir alle Fragen beantworten und die vielen weiteren Vorteile von myTGA detailliert erklären können.

 

myTGA Anmelden Passwort vergessen