Software für technische Gebäudeausrüstung, Baudokumentation und Gebäude­dokumentation

myTGA ist eine Software-Komplettlösung, mit der Projekte in den Bereichen Bau und Gebäudemanagement nachhaltig optimiert werden. myTGA schafft Überblick und Planungssicherheit und steigert die Effizienz von Arbeitsabläufen.

myTGA ist dabei weit mehr als nur eine TGA-Software: Das durchdachte Allround-Tool kann sowohl für die technische Gebäudeausrüstung wie auch als Gebäudedokumentationssoftware und Baudokumentationssoftware genutzt werden. myTGA versteht sich als Handwerkersoftware, sie basiert auf praktischer Branchenkenntnis – von Handwerkern für Handwerker. Sämtliche Dokumente, Pläne und Verträge zu Bauprojekten, Gebäuden und technischen Anlagen werden mit myTGA digital, zentral und sicher abgespeichert und sind über die myTGA App von überall aus abrufbar.

Was ist myTGA?

myTGA ist die einzige von Handwerkern für Handwerker entwickelte Komplettlösung für die:

  • technische Gebäudeausrüstung (TGA)
  • Baudokumentation
  • Gebäudedokumentation

Mithilfe von myTGA werden Informationen zu Anlagen, Bauprojekten und Gebäuden nur noch 1x erfasst, um sie im Anschluss für verschiedene Projekte, Projektphasen und Arbeitsbereiche zu verwenden. Die benutzerfreundliche Struktur ermöglicht dabei für die verschiedenen Anwendungsbereiche einen geordneten und stets aktuellen Überblick.

myTGA unterstützt:

  • auf der Baustelle und im Gebäude
  • bei der Planung und Durchführung
  • bei der Installation und Wartung von Anlagen
  • bei Materialbestellungen und Aufmaßen
  • bei der Bauteilrecherche und Angebotserstellung
  • als Eigentümer, Bauherr, Projektleiter, Bürokraft, Monteur, Facility-Management oder Hausverwaltung

Alle Daten und Dokumentationen an einem Ort

Neubau / Bestandsimmobilie

Die gesamte TGA-Baudokumentation wird digital angelegt. Bei Bestands-immobilien übernehmen wir für Sie auf Wunsch das Einpflegen der Daten.

digitale Gebäudeakte

Wartungen, Reparaturen …

Dokumentation aller laufenden Arbeiten, inklusive verwendeter Bauteile, beteiligter Firmen etc.

Verfügbarkeit der Daten für Dienstleister und alle Beteiligten

  • Handwerker
  • Hausverwaltungen
  • Eigentümer
  • Architekten
  • Öffentliche Hand
  • Planer

myTGA-Portal

Vollständige Dokumentation des Bauvorhabens inkl. Leistungsverzeichnis, Wartungsverträgen u.v.m.

myTGA App

Informationserfassung direkt vor Ort und automatische Synchronisierung mit dem Portal

  • Individuelle und/oder
    temporäre Zugriffsrechte
  • Von überall, jederzeit und schnell erreichbar
  • Daten aufrufen, austauschen, abgleichen, aktualisieren

Effiziente Projektunterstützung für Handwerksbetriebe & Dienstleister

Diagramm mit der digitalen Gebäudeakte in der Mitte und allen myTGA-Funktionen, die darauf zugreifen im Kreis angeordnet
  • spart Kosten,
    Zeit und Nerven
  • weniger Fehler,
    schnelle Reaktionen
  • Gebäudeakte ist an andere Accounts übertragbar

Warum myTGA?

Die innovative Baudokumentations- und TGA-Lösung myTGA begleitet bei der kompletten Abwicklung komplexer Bauvorhaben – von der Planung über die Materialbestellung, die Baudurchführung bis zur Abrechnung und späteren Wartung.

myTGA bietet eine einzigartige Informationsdichte mit mobilem Zugriff über die myTGA App auf alle relevanten Projekt- bzw. Gebäudedaten.

Ertragssichernde Baudokumentation mit wertvollen Vorlagen

Baustellen beginnen oft später, dauern länger, es gibt zahlreiche Behinderungen bzw. Bedenken. Die Aufgabe besteht dann darin, die einzelnen Vorfälle in einen für den Auftraggeber nachvollziehbaren Kontext zu bringen, um Zusatzkosten zu belegen und abzurechnen.

Und genau dabei hilft myTGA! Die Baudokumentation ist mit myTGA dank der integrierten Formularvorlagen spielend leicht erstellt – digital, automatisiert und rechtssicher.

Die einzelnen Vorlagen können leicht nachvollziehbar in einzelnen Raumebenen, strukturierten Jobboxen und in Prozessdokumentationen hinterlegt und somit jederzeit zugeordnet und zur Verfügung gestellt werden.

Effiziente Bestellungen, Transparenz und Überführung ins Aufmaß

Wie häufig wird auf einer Baustelle festgestellt, dass Nachtragspositionen auf den Aufmaßblättern fehlen?

myTGA verhindert dieses Szenario bereits im Vorfeld, denn der Preisspiegel steht in der myTGA App den Monteuren vor Ort zur Verfügung. Alle Bestellungen sind dadurch nachvollziehbar und effizient der jeweiligen LV-Position zuordenbar. Dies nimmt viel Arbeit im Büro ab.

Parallel können Materialbestellungen auch Räumen und Bauzeitenvorgängen zugeordnet werden. Aufmaße stellen damit kein Problem mehr dar.

Controlling und Auswertungen

Der Bautagebericht nimmt in myTGA eine wichtige Rolle ein. Idealerweise werden dabei mit myTGA die erforderlichen Arbeitsschritte/Bauzeitenvorgänge einer Baustelle bereits im Vorfeld erstellt. Der Monteur muss dann täglich nur noch dokumentieren, was ihn daran gehindert hat, das gesetzte Teilziel zu erreichen. So entstehen in der myTGA App Bedenkenanmeldungen, Behinderungsanzeigen oder etwa Anträge auf Regie.

Mit myTGA gehören Bautageberichte in Papierform sowie deren Archivierung der Vergangenheit an. Die zentrale Datenablage in der digitalen Gebäudeakte schafft Transparenz für alle Beteiligten. Daten gehen nicht mehr verloren, Baustellenprobleme können nachvollziehbar dem Auftraggeber übermittelt werden.

Schon bei der Erstellung der Bestandsdokumentation (nach BTGA-Regel 2.001) unterstützt myTGA und übergibt die Daten später an die nachfolgenden Abteilungen wie z. B. den Kundendienst, die Inbetriebnahme- und Wartungsabteilung.

Inbetriebnahme, Wartung und Kundendienst in Perfektion

myTGA ist die einzige Software, die die wichtigsten Informationen der Bauphase an folgende Verantwortlichkeiten übermitteln kann:

  • Inbetriebnahme
  • Erstellung von Bestandsunterlagen
  • Wartung
  • Kundendienst

Bei der Planung von Wartungen muss der zuständige Mitarbeiter heute häufig die Anlage neu erfassen, da etwa der ursprüngliche Anlagenbauer nicht mehr tätig ist und mit ihm sämtliche Unterlagen abhandengekommen sind. Das kann mit myTGA verhindert werden:

  1. Im Inbetriebnahme-Modul der myTGA App werden die Einstellparameter des Anlagenbaus dokumentiert und zu den Wartungsbauteilen des Kundendienstes hinterlegt.
  2. Alle Daten der Gebäudedokumentation werden dauerhaft in die Software eingepflegt, sicher gespeichert und abrufbar. Wartungsverträge lassen sich mit wenigen Klicks automatisiert erstellen. Eine Anlage muss nicht neu erfasst werden.
  3. Die in der Gebäudedokumentationssoftware hinterlegten Artikelnummern ermöglichen problemlos Ersatzteilbestellungen.
  4. Im Montagekalender können Termine, Einsatzplanung und alle weiteren relevanten Informationen bequem verknüpft werden.
  5. Die synchronisierten Daten sind auch offline und per App abrufbar. Wartungsergebnisse lassen sich automatisiert auswerten.
  6. Im Rahmen einer Wartung erfolgt die turnusmäßige Aktualisierung aller Informationen, die als Grundlage für zukünftige Budget- und Investitionsentscheidungen dienen.

Auf diese Weise lassen sich Inbetriebnahme, Wartung und Kundendienst absolut problemlos umsetzen. Die Auftraggeber werden begeistert sein!

Für wen eignet sich myTGA?

Für
Handwerks­betriebe

myTGA lässt sich als Gebäudedokumentationssoftware, als Baudokumentationssoftware und für die technische Gebäudeausrüstung (TGA) einsetzen und unterstützt Handwerker in sämtlichen Projekt- und Arbeitsphasen. myTGA optimiert Arbeiten am Bau und am fertigen Gebäude. Es verbessert die Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten und sorgt für Zeitersparnis und Transparenz.

Mehr erfahren

Für die
öffentliche Hand

Als zentrale Sammelstelle für die Baudokumentation, Baupläne, Wartungsverträge und weitere Unterlagen eignet sich myTGA für öffentliche Einrichtungen ideal. Die Anlagenverwaltung und -wartung wird so wesentlich einfacher, der zeitliche Aufwand in hohem Maße reduziert.

Mehr erfahren

Für Hausverwal­tungen & Eigentümer

Dank myTGA stehen alle wichtigen Dokumente und Daten zum Gebäude jederzeit zur Verfügung und lassen sich im Rahmen der verschiedenen Funktionen nutzen. Der Zugang zu myTGA kann bei Bedarf temporär gewährt werden. Handwerker, Wartungsdienste oder Versicherungen können auf diese Weise auf benötigte Informationen zugreifen. Mit myTGA haben Hausverwaltungen alle notwendigen Gebäudedaten jederzeit zur Hand, um Wartungen, Reparaturen und Investitionen präzise zu planen.

Mehr erfahren

DSGVO-konform, sicher & schnell

  • Icon 2 Server
    zwei räumlich getrennte
    Serverstandorte in Deutschland
  • Icon Rettungsring
    5-fach redundante
    Datenhaltung
  • Icon schnelle Pfeile
    rasend schnell mit
    60 Gbit Bandbreite
Mehr zu Technik, Datenschutz & Sicherheit

Datenerfassung und -pflege

Monteur mit Tablet vor Schaltschrank

Erfassung vor Ort

Mit der myTGA App für iPhone und iPad werden Informationen zu einem Gebäude oder einer Baustelle direkt vor Ort erfasst. Bei aktiver Internetverbindung werden die Daten sofort synchronisiert und stehen anderen Mitarbeitern zur Verfügung. myTGA kann auch offline genutzt und die Daten später synchronisiert werden.

» Erfahren Sie mehr über die myTGA App!
Planer mit Tablet und Bauplänen

Erfassung und Bearbeitung im Büro

Mitarbeiter im Büro müssen nicht mehr ständig mit den Handwerkern auf der Baustelle telefonieren, um Details zu Bestellungen oder zum Baufortschritt zu erfragen. myTGA enthält die gesamte Baudokumentation, inklusive Bautageberichten, Regieberichten, Erfassungen von Baubehinderungen mit Bilddokumentation, Wartungsverträgen und Terminen für anstehende Aufgaben.

Planer mit Tablet auf Bauplänen in der Baustelle

Regelmäßige Pflege

Vollständige Daten sind sowohl für aktuelle Aufträge als auch für genaue Auswertungen wichtig, die es ermöglichen, gezielte Optimierungen für zukünftige Projekte zu erarbeiten. Der myTGA-Service unterstützt dabei auf Wunsch bei der Einrichtung der Software und der Ersterfassung von Daten. Wir stellen sicher, dass sich die Nutzer schnell zurechtfinden und das TGA-Tool vollständig in den Arbeitsalltag integrieren. Überdies erfassen, pflegen und aktualisieren wir bei Bedarf Produktunterlagen sowie Datanorm-, Hersteller-, Kalkulations- und Wartungsdatensätze.

» Haben Sie Fragen zu unserem Service? Dann kontaktieren Sie uns!

Benötigen Sie Unterstützung?

Unser Team unterstützt Sie bei der Arbeit mit myTGA, damit Sie bestmöglich von den verschiedenen Funktionen profitieren und in den Arbeitsalltag integrieren können. Wir helfen Ihnen u. a. mit folgenden Leistungen weiter:

  • Prozess- und Organisationsberatung
  • myTGA-Schulungen für Mitarbeiter
  • Erfassung Ihrer Daten
  • regelmäßige Pflege und Aktualisierung Ihrer Daten
» Erfahren Sie mehr über die myTGA-Services

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu myTGA

  • Muss ich myTGA am PC installieren und welche Bedingungen müssen dafür erfüllt sein?

    Nein, Sie müssen nichts lokal installieren, um myTGA am PC zu verwenden. myTGA ist eine 
    sog. webbasierte Datenbank und ist über alle gängigen Webbrowser, wie z. B. Chrome, Edge etc. abrufbar.

    Was Sie allerdings installieren müssen, ist unsere myTGA App. Dafür benötigen Sie ein Apple-Gerät wie iPhone oder iPad sowie einen Zugang zum AppStore. Dort können Sie die App einfach herunterladen und sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Schon kann´s losgehen!

  • Mit welchen Apple-Endgeräten ist myTGA am besten zu bedienen?

    Um kleinere Aufgaben zu erledigen wie z. B. Fotos für die Anlage eines Anwesens oder einen Wartungsvertrags zu erstellen oder auch kleinere Wartungen durchzuführen, reicht ein iPhone völlig aus. Damit kommt man in engen Heizräumen auch besser an die Bauteile und deren Typenschilder.

    Möchten Sie aber mit myTGA eine ganze Baustelle leiten, Pläne einsehen und bearbeiten, Berichte schreiben, Bestellungen tätigen, Aufmaße erstellen usw., dann empfiehlt es sich, ein iPad zu verwenden. Damit haben Sie einen größeren Bildschirm, können z. B. die Ebenen einfacher wechseln und die volle Funktionalität der myTGA App vor Ort viel effizienter anwenden.

    Unser Tipp: Wenn Sie sich jetzt ein iPad kaufen, dann entscheiden Sie sich aus Gründen der Performance am besten gleich für eines der neueren Generation mit dem sog. M1-Chip.

  • Wo liegen meine Daten und wer hat Zugriff auf sie?

    Die Daten, die Sie in myTGA hinterlegt haben, liegen auf einem Server im Rechenzentrum der Keyweb AG mit Sitz in Deutschland (www.keyweb.de).

    Zugriff auf die Daten haben nur Sie und Ihre Kollegen, denen Sie die entsprechenden Zugriffsrechte erteilt haben. Diese können Sie im Portal unter „Verwaltung“ ganz einfach einstellen.

  • Warum gibt es die myTGA App nur für iOS-Geräte und nicht für andere, wie z. B. Android?

    Die Antwort ist ganz einfach: Weil wir so einen besseren Support bieten können. iOS-Geräte haben immer die gleiche Benutzeroberfläche (Userinterface), egal ob Sie mit einem iPhone oder einem iPad arbeiten.

    Andere Betriebssysteme, wie z. B. Android, bieten das nicht. Die Endgeräte der verschiedenen Hersteller wie Samsung oder Xiaomi verwenden komplett unterschiedliche Benutzeroberflächen. Da wir diese nicht alle kennen können, würde der Support darunter leiden.

myTGA Anmelden Passwort vergessen